Bye, bye

Ein schöner sonniger Urlaub neigt sich dem Ende.. Nun heißt es bald,
Goodby Ägypten… Wir haben viel Tennis gespielt und Golf probiert. Dabei
haben wir uns ziemlich gut angestellt.. Und das Relaxen kam dabei nicht
zu kurz…

Das Leben genießen… Das steht für mich ab heute im Vordergrund.
Leben, lieben, lachen und nicht ständig daran denken müssen, was die
anderen wohl über mich denken. Darüber mache ich mir oft viel zu viele
Gedanken. Oftmals völlig zu Unrecht. Aber warum? Ich weiß es nicht.
Wahrscheinlich wurde ich so erzogen, es jedem immer recht zu machen und
so wenig Fehler wie möglich zu machen. Aber wozu? Aus Fehlern lernt man
ja. Und wer keine Fehler macht, so sagt man, der arbeitet auch nicht
richtig. Da fällt mir ein Spruch ein: Wo gehobelt wird, da fallen Späne.
Ich getraue oft nicht, meine Meinung zu sagen. Ich mag es überhaupt
nicht, vor größeren Gruppen zu sprechen oder einen Vortrag zu halten. Da
graut es mir vor. Ich bekomme regelrecht Bauchschmerzen. Dann merke
ich, dass ich damit nicht allein bin und es anderen auch so geht. Manche
machen sich überhaupt nicht draus, was zu sagen. Die bewundere ich dann
immer… Aber ich habe mir nun fest vorgenommen, mich mehr zu trauen und
meine Meinung zu sagen. Und keine Rücksicht mehr zu nehmen, wie ich
wirke oder wie das rüberkommt. Egal, denn ich hab nur mein Leben. Und
bisher bin ich damit zufrieden, nur meine Angst muss ich in Griff
bekommen…

Zu Hause heißt es dann aber erst mal wieder Disziplin. Zumindest was
weniger essen und weniger Alkohol und wieder mehr Sport angeht. Wem
geht’s nach dem Urlaub auch so und hat einen Tipp, wie ich überflüssige
Pfunde nun schnell wieder runterbekomme?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s